Stoehr-Ring
STÖHR-RING

MO dell R enn A uto C lub
MORAC - GRAZ

MORAC

 

Mitglied des ASVÖ

Der MORAC-Graz und der Österreichische Funk Modellbau Verband (ÖFMAV)
freuen sich, Euch einladen zu können zur
EFRA EUROPAMEISTERSCHAFT 40+

EFRA

Large Scale TC + F1
07. bis 12. August 2017

OFMAV

Veranstalter: 
Club Präsident:

MORAC - Graz, Austria
Ewald Prochaska
Monsbergergasse 8,  A-8020 Graz
Mobil: +43-(0)664-5101306,   e-mail:    edpro@aon.at

Ort:

Stöhr-Ring, permanente Rennstrecke in Berndorf bei Kirchberg a.d. Raab, Stmk. Zufahrt über Autobahn A2, Abfahrt Gleisdorf Süd, Richtung Feldbach, nach ca.11 km rechts ab durch Studenzen, 6 km weiter Richtung Feldbach durch Kirchberg und Berndorf.

Renn-Offizielle:

Rennleiter:
Referees:
 
Zeitnahme:
Techn. Kontrolle:

  Gerhard Aigner (OFMAV)
  Dirk Horn (EFRA)
  Ing. Hübert H. Jaeger (OFMAV)
  Dipl.-Ing. Herbert Martelanz (MORAC)
  MORAC-Graz

Regeln:

EFRA-Regeln 2017

Treibstoff:

Shell Tankstelle Dokl nahe Gleisdorf, 1 km nach Abfahrt Gleisdorf Süd, Richtung Feldbach. (Öffnungszeiten: 6-23h)

AMBrc-Zeitnahme:

Zeitnahme mit AMBrc4 und RCM-Ultimate. AMB-Personal-Transponder erforderlich.

Allgemeine Hinweise:

Fahrerlage überdacht, mit Tischen, Strom 230V mit deutschen Steckern, Kompressor, WC., Dusche, Büffet, Parken und Camping möglich. 

Homepage:

Weitere Informationen auf unserer Homepage www.morac-graz.at

Der MORAC - Graz freut sich, Euch auf der Rennstrecke begrüßen zu können .